RETRO CLASSICS COLOGNE

Pressemitteilungen

“Schumi” hautnah

Nr. 6

Ein Vierteljahrhundert nach dem Grand-Prix-Sieg in Spa: Preziosen der Michael Schumacher Private Collection auf der RETRO CLASSICS© Cologne

Er ist der erfolgreichste Rennfahrer der Formel-1-Geschichte, Idol und sportliches Vorbild einer ganzen Generation: Michael Schumacher, 1969 in Hürth-Hermülheim bei Köln geboren, errang zwischen 1991 und 2012 insgesamt sieben Weltmeistertitel, 91 Siege und 155 Podestplatzierungen – und wurde im Juli dieses Jahres in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen. Ab Frühjahr 2018 haben Fans der Rennfahrerlegende die Möglichkeit, in der neuen Motorworld Köln – Rheinland die Dauerausstellung „Michael Schumacher Private Collection“ zu bestaunen.   Die Motorworld Group präsentiert auf der RETRO CLASSICS© Cologne erste automobile Highlights und Erinnerungsstücke aus der wertvollen Sammlung und macht neugierig auf das, was kommt (Halle 4.2).

Für „Schumi“-Fans wird ein Traum wahr: Neben Pokalen, Bekleidung und persönlichen Memorabilien Schumachers sind auf der Messe auch zwei Fahrzeuge zu sehen, automobile Eckpunkte einer beispiellosen Karriere: ein Kart aus frühen Anfangstagen und einer jener legendären Formel-1-Boliden, mit denen der sympathische Rheinländer später seine sensationellen Rennerfolge feierte. Ganz nebenbei erzählen die Exponate auch ein Stück Mobilitätsgeschichte: Die Michael Schumacher Private Collection gilt weltweit als eine der bedeutendsten des Motorsports, umfasst weit mehr als zwei Dekaden. Neben den ausgestellten Fahrzeugen erwartet die Formel-1-Kenner noch eine weitere Überraschung auf dem Motorworld-Stand: ein Renault R25 von 2005, das Weltmeister-Auto von Fernando Alonso, der beim Rennen in San Marino im selben Jahr mit einem Duell gegen Michael Schumacher für Schlagzeilen sorgte.

Ab April 2018 findet die einzigartige Sammlung in der Motorworld Köln-Rheinland als Dauerausstellung ein festes Zuhause – in einem renovierten Hangar am ehemaligen Flughafen Köln-Butzweilerhof, rund 25 Kilometer von Schumachers Heimatstadt Kerpen entfernt. Auf der RETRO CLASSICS© Cologne informiert die Motorworld Group über ihren neuen Standort im Rheinland, aber auch über die vielen anderen Projekte die im Entstehen sind.

Info: Die MS Private Collection ist eine Initiative der Keep Fighting Foundation, Bonn.

www.keepfighting.ms/de

www.motorworld.de

Über die RETRO CLASSICS© Cologne:
Die Schwesterveranstaltung der weltgrößten Oldtimer-Messe, der Stuttgarter RETRO CLASSICS©, öffnet in diesem Jahr erstmals ihre Pforten in der Autostadt Köln. Händler, Fans und Sammler aus der Metropolregion Rhein-Ruhr, dem angrenzenden europäischen Ausland und der ganzen Welt dürfen sich auf ein breites Angebot an Oldtimern, Youngtimern, NEO CLASSICS, Raritäten und Teilen freuen, das durch hochkarätige Sonderschauen und ein ebenso informatives wie unterhaltsames Rahmenprogramm abgerundet wird. Eine kompakte Messe auf rund 60 000 Quadratmetern Fläche, die „gut in unsere Stadt passt“, wie die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker zu Recht findet.

Termin: 24. bis 26. November 2017, Koelnmesse
Weitere Informationen und Bilder zur RETRO CLASSICS© Cologne im Internet unter http://www.retro-classics-cologne.de

Pressematerialien downloaden

Bildrechte: MOTORWORLD Group