Willkommen zur RETRO CLASSICS® COLOGNE

Mit dem neuen Standort in Nordrhein-Westfalen ist die RETRO CLASSICS® in Stuttgart, Nürnberg und Köln präsent. Sie bietet somit den Besitzern von mehr als 2/3 aller in Deutschland zugelassenen Oldtimer den bedeutendsten Branchentreffpunkt. Zusätzlich zur Internationalität der RETRO CLASSICS® in Stuttgart werden in Nürnberg vor allem Gäste aus Ost-Europa und in Köln aus West-Europa angesprochen.

Die RETRO CLASSICS® COLOGNE findet inmitten einer der kaufstärksten Regionen Europas statt, angrenzend an die Nachbarländer Belgien, Niederlande und Frankreich sowie die Rheinschiene und das Ruhrgebiet. Sie ist von 180 Millionen Europäern in nur einer Flugstunde erreichbar und findet am Standort Koelnmesse geradezu ideale Bedingungen vor.

Vom Markenrepräsentanten bis zum Raritätenhändler alles dabei

Als Europas größte Oldtimer-Messe ist die RETRO CLASSICS® zentraler Treffpunkt für die Liebhaber automobiler Legenden. Das gilt für historische Fahrzeuge ebenso wie für ehemalige Rennfahrer: etwa Jochen Mass, der als Markenbotschafter aktiv ist. Bei der RETRO CLASSICS® dreht sich alles um die Leidenschaft für historische Fahrzeuge.

Die RETRO CLASSICS® wurde 2001 in Stuttgart gegründet und findet seit 2016 als RETRO CLASSICS® BAVARIA in Nürnberg ihr Pendant. Sie zählt zu den wichtigsten Veranstaltungs-Adressen der historischen Fahrkultur: Dank ihrer einzigartigen Mischung aus Ausstellern, Händlern und Restauratoren sowie Themenhallen, Club- und Sonderpräsentationen genießt sie internationalen Ruf.

Hinzu kommen eine stets moderne Infrastruktur mit lichten Hallen und eine angenehm entspannte Art der Gesamtpräsentation. So animiert die RETRO CLASSICS® nicht nur Oldtimer-, Traktor-, LKW- und Motorrad-Fans zum Besuch, sondern die ganze Familie.