Rückblick 2018

RETRO CLASSICS© Cologne startet als „Publikumsmagnet“: Oldtimer-Szene zeigt sich begeistert und bescheinigt hohes Wachstumspotenzial

Zweitveranstaltungen gelten gemeinhin als Gradmesser für langfristigen Erfolg. Nach einer glänzenden Premiere im Vorjahr konnte die RETRO CLASSICS® COLOGNE nun beweisen, dass sie das Zeug zum automobilen Dauerbrenner besitzt: Vom 15. bis 18. November lockte die Messe für Fahrkultur abermals Sammler, Händler und Liebhaber klassischer Automobile in die neuen Hallen 6 und 9 der Koelnmesse, wo rund 450 Aussteller auf mehr als 40 000 Quadratmetern über 1500 hochwertige Fahrzeuge präsentierten. Großen Zuspruch ernteten auch die interessanten Sonderschauen sowie das vielseitige Rahmenprogramm, allem voran die spannenden Bietergefechte der Classicbid-Auktionen. Insgesamt zogen Organisatoren, Aussteller und Besucher gleichermaßen ein positives Resümee der zweiten RETRO CLASSICS® COLOGNE.